Sudetenland, Reichsprotektorat

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  Preussenhusar am Mi 26 Nov 2008 - 23:28

Deutschland erbeutete 38/39 eine Menge Material.
Kann man das quantifizieren bzw im Spiel abbilden ?
Wäre ein Minimod/Zusatz

PH
avatar
Preussenhusar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 52
Ort : Wyhl
Land :
Anmeldedatum : 07.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  FDR am Do 27 Nov 2008 - 2:45

Welche Art von Material meint Ihr denn?
Ressource, Panzer, Maschinen?

FDR
avatar
FDR

Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 26
Land :
Anmeldedatum : 25.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  Preussenhusar am Do 27 Nov 2008 - 2:46

Panzer, Blaupausen (mehr als nur den L. Klapperpanzer )
Außerdem Waffen, z.B. Artillerie.

Mman müßte das mal erforschen, WAS da erbeutet wurde.
avatar
Preussenhusar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 52
Ort : Wyhl
Land :
Anmeldedatum : 07.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  FDR am Do 27 Nov 2008 - 2:50

Die Blaupause kann man ja über Blaupausen regeln. (wird das nicht sogar gemacht?)
In Prag gibt es nach dem Event glaub ich eine Panzerdivision in Prag. Kann mich aber auch irren. Das könnte man evtl erhöhen.
Die Artillerie lässt sich leider nicht hinzufügen. Da hat Paradox mal wieder eine nette Sache verbaut. Suspect
avatar
FDR

Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 26
Land :
Anmeldedatum : 25.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  Preussenhusar am Do 27 Nov 2008 - 2:53

FDR schrieb:Die Blaupause kann man ja über Blaupausen regeln. (wird das nicht sogar gemacht?)
In Prag gibt es nach dem Event glaub ich eine Panzerdivision in Prag. Kann mich aber auch irren. Das könnte man evtl erhöhen.
Die Artillerie lässt sich leider nicht hinzufügen. Da hat Paradox mal wieder eine nette Sache verbaut. Suspect

Die Blaupause L Pz ist aber eigentlich oft schon unnütz, wie auch die spanischen, wenn sie erst 38/39 kommen.
1 L Pz gibts, stationiert im Sudetenland Ost, meist bekommt Rommel die Very Happy

PH
avatar
Preussenhusar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 52
Ort : Wyhl
Land :
Anmeldedatum : 07.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  FDR am Do 27 Nov 2008 - 2:55

Sonst könnte man es doch dem Zufall überlassen, welche Blaupausen es gibt. Dann wäre es zwar nicht historisch aber die Blaupausen hätten Sinn. Aber man kann doch nur Blaupause "überliefern", die die Tschechoslowakei bereits besaß oder? Viele wären das wahrscheinlich nicht. Neutral
avatar
FDR

Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 26
Land :
Anmeldedatum : 25.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  Preussenhusar am Do 27 Nov 2008 - 2:57

Man kann auch den Zufallsevent (Forschungsdurchbruch) nehmen.

PH
avatar
Preussenhusar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 52
Ort : Wyhl
Land :
Anmeldedatum : 07.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  FDR am So 30 Nov 2008 - 7:13

avatar
FDR

Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 26
Land :
Anmeldedatum : 25.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  Preussenhusar am So 30 Nov 2008 - 20:41

Etwas umständlich, wer wirft schon Divisionen weg, nur um die Brigade zu behalten ?

PH
avatar
Preussenhusar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 52
Ort : Wyhl
Land :
Anmeldedatum : 07.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  FDR am Mo 1 Dez 2008 - 0:49

Ein anderer Weg ist mir leider nicht bekannt. Wäre ein Umweg zu Ziel, aber wenn es klappt würde das dich reichen oder?

FDR
avatar
FDR

Anzahl der Beiträge : 19
Alter : 26
Land :
Anmeldedatum : 25.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  Terry am Fr 5 Dez 2008 - 10:15

Es ist sicher, daß das DR sehr viel MP bekam.
Ausgebildete Soldaten waren als Deutsche in der tschechischen Armee(mein Opa z.B.) und nun als Deutsche in der Wehrmacht einsetzbar.
OK - vielleicht 2-4 Wochen Übergang, da die Jungs nicht so frei herumliefen und sich erst neu orientieren mußten.
Bei der Annektion waren sie nämlich der Feind beider Parteien.
#
Zudem dürfte sich bereits die Blaupause für Mehrzweckjäger langsam anbahnen.
Die tschechischen AVIA-Werke waren nicht unbedeutend Wink
Auch bei der Industrie sollte ne Blaupause drin sein. Zudem gabs bestimmt einen Geldzuwachs.
Die letzten beiden Punkte natürlich verstärkt nach der Zerschlagung der Tschechei.

Terry

Anzahl der Beiträge : 10
Land :
Anmeldedatum : 05.12.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  Preussenhusar am So 7 Dez 2008 - 20:47

Guter Gedankenansatz !
Ich notiere das.


PH
avatar
Preussenhusar

Anzahl der Beiträge : 98
Alter : 52
Ort : Wyhl
Land :
Anmeldedatum : 07.11.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sudetenland, Reichsprotektorat

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten